Wir sind daran interessiert, die uns zur Verfügung stehenden Ressourcen sinnvoll zu nutzen. Es ist für uns selbstverständlich, dass wir gemäß der ISO 14001 uns dahingehend ständig verbessern. 

  • Verantwortungsvoller Umgang mit sämtlichen Ressourcen
  • Umweltschonende Fertigungsverfahren
  • Verwendung umweltfreundlicher Technologien im gesamten Lebensweg
  • Selbstkontrolle der gesteckten Umweltziele
  • Zusammenarbeit mit Dienstleistern, die Umweltstandards überwachen
  • Reduzierung von Emissionen

 

 Einige Praxisbeispiele

  • Ölnebelsaugung an den Maschinen mit Rückführung in den Kreislauf
  • Ölaufbereitungsanlage
  • Maschinen stehen in Ölwannen zur Vermeidung von Grundwasserverschmutzung
  • regelmäßige SOS-Audits im Gesamtunternehmen (Sauberkeit, Ordnung, Sicherheit)
  • neue Reinigungsanlage seit August 2007 in Betrieb mit Perchlorethylen (zur Vermeidung von Trichlorethylen) unter Vakuum mit Konzentrationsmessung
  • zentrale Lichtsteuerung zur Reduzierung des Stromverbrauchs (indirekte LED-Beleuchtung)
  • Nutzung der Eigenwärme der Produktionsmaschinen zur Reduzierung der Heizkosten
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.