Wir sind daran interessiert, die uns zur Verfügung stehenden Ressourcen sinnvoll zu nutzen. Es ist für uns selbstverständlich, dass wir gemäß der ISO 14001 uns dahingehend ständig verbessern. 

  • Verantwortungsvoller Umgang mit sämtlichen Ressourcen
  • Umweltschonende Fertigungsverfahren
  • Verwendung umweltfreundlicher Technologien im gesamten Lebensweg
  • Selbstkontrolle der gesteckten Umweltziele
  • Zusammenarbeit mit Dienstleistern, die Umweltstandards überwachen
  • Reduzierung von Emissionen

 

 Einige Praxisbeispiele

  • Ölnebelsaugung an den Maschinen mit Rückführung in den Kreislauf;
  • Ölaufbereitungsanlage;
  • Maschinen stehen in Ölwannen zur Vermeidung von Grundwasserverschmutzung;
  • regelmäßige SOS-Audits im Gesamtunternehmen (Sauberkeit, Ordnung, Sicherheit);
  • neue Reinigungsanlage seit August 2007 in Betrieb mit Perchlorethylen (zur Vermeidung von Trichlorethylen) unter Vakuum mit Konzentrationsmessung;
  • zentrale Lichtsteuerung zur Reduzierung des Stromverbrauchs (indirekte LED-Beleuchtung);
  • Nutzung der Eigenwärme der Produktionsmaschinen zur Reduzierung der Heizkosten.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok